Vorstellung von Heft 68 der Zeitschrift Frauen und Film

AUFBRUCH. REGISSEURINNEN DER 60ER


Mal Seh’n Kino

Sonntag, 29.1.2017 // Matinée 14 Uhr


Film Le Bonheur, Frankreich 1965, Regie Agnès Varda, 79 Min.


Zu Gast sind die Herausgeberinnen des Heftes, Borjana Gaković und Sabine Schöbel (Berlin) [mehr…]


LogoHKF-M-RGB (Ausschnitt).jpg

gefördert durch

Liebe Besucherinnen und Besucher,

diese website ist ein “work in progress”. Sie finden hier alle Filmbeschreibungen und die uns vorliegenden Informationen zu den Referentinnen und aktiven Teilnehmerinnen des Festivals im Herbst 2015 und 2016 im Zeughauskino in Berlin. Die Kategorien Bio- und Filmografien der Regisseurinnen der 60er Jahre sowie Texte und Kontexte werden schrittweise ergänzt. Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Vergnügen beim Lesen der Filmbeschreibungen, Expertinnenbiographien und Literaturhinweise. Und wir freuen uns darauf, Sie vom 27. bis 30. Oktober 2016 erneut im Zeughauskino begrüßen zu können.

Borjana Gaković und Sabine Schöbel

AdA 2

AUFBRUCH DER AUTORINNEN – DIE REGISSEURINNEN DER 60ER JAHRE UND DIE HELDINNEN IHRER FILME